Wirtschaftsagentur Wien Raiffeisen - Meine Bank

Bundesministerium Digitalisierung und Wirtschaftsstandort

Bundesministerium Verkehr, Innovation und Technologie Computerwelt   BDO Austria Holding Wirtschaftsprüfung GmbH   ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur

Praxistage 2020

16.11.2020, 09:00 - 17.11.2020, 19:00

Praxistage 2018


Montag, 16. November 2020

09:00

Begrüßung und Eröffnung: Landtagspräsident Mag. Karl Wilfing

09:15

Keynote: Wege aus der Krise für Österreichs Wirtschaft. Können Österreichs Unternehmen positiv in die Zukunft blicken? Mag.a Michaela Roither (Geschäftsführerin Industriellenvereinigung Niederösterreich)

09:35

Keynote: Neuigkeiten zum Haus der Digitalisierung. Was kann ecoplus zur Bewältigung der Krise beitragen? Mag. Helmut Miernicki (ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur GmbH)

09:55

Keynote: Die neue Realität des Arbeitens – Wie Covid-19 und die Digitalisierung unsere Work-Life-Balance nachhaltig beeinflussen wird. BM a.D. Dr. Andrea Kdolsky (Department-Leiterin des Instituts für Gesundheitswissenschaften der FH St. Pölten)

10:20

Impulsreferat: Geschäftsprozesse erfolgreich digitalisieren - verbreitete Fehler vermeiden. Beispiele aus der Praxis. Dipl.-Ing. (FH) Christian Cerny, MBA (free-com solutions)

10:40

Kaffeepause und virtuelle Smalltalks

11:10

Digitalisierung in der Stadt Wien – Praxisbericht am Beispiel: Digitale Baueinreichung. Hr. Thomas Friedschröder (Aschauer IT & Business)

11:50

Die Zukunft der Datenhaltung ist in der Gegenwart angekommen. Befinden sich Ihre Daten noch in der Vergangenheit? Hr. Josef Weissinger (Soroban IT-Beratung GmbH)

12:30

Mittagspause und virtuelle Smalltalks

13:20

Warum entscheiden sich erfolgreiche Unternehmen gerade in der Krise für eine integrierte Planungssoftware? Hr. Alexander Hein (smartPM.solutions)

14:00

Data Driven Process Management – Let’s make your business smart, efficient and transparent. Dr. Michael Huemer (BDO IT & Risk Advisory)

14:40

Vom elektronischen Nachweis (E-ID) zum digitalen Ausweis. Schon bald werden Ihr Führerschein und Zulassungsschein am Handy verfügbar sein. HR Ing. Roland Ledinger (Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort)

15:20

Kaffeepause und virtuelle Smalltalks

15:50

Die Digitalisierung erhöht das Risiko für Cyberkriminalität. Kann man sich dagegen wirklich versichern? Mag. Hans Stögerer (Helvetia Versicherungen)

16:30

Digitalisierung als „Enabler“ innovativer Kommunikation. Ist klassisches Outputmanagement überholt? Ein Blick in die Zukunft des Business Communication Managements. Hr. Markus Gruber (DocuMatrix)

17:10 Kaffeepause und virtuelle Smalltalks

17:40

Podiumsdiskussion: Ist die Digitalisierung weiblich? Schafft die Digitalisierung mehr Chancengleichheit am Arbeitsmarkt?

Moderation:  Fr. Barbara Steininger ("IT, Telekom & Start-up" - Wirtschaftsmagazin trend.)

18:30

Business-Talk „Zur Person“: Dr. Margarete Schramböck (Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort) im Gespräch mit Mag. Michael Schmid (Management & Karriere" - Wirtschaftsmagazin trend.)


Dienstag, 17. November 2020

09:00

Keynote: COVID-19 als Enabler von Homeoffice und neuer Infrastruktur. Sind Österreichische Unternehmen und Mitarbeiter reif für neue Arbeitsmodelle? Abg.z.NR Dr. Christoph Matznetter (Vizepräsident Wirtschaftskammer Österreich)

09:20

Keynote: Aufgaben einer urbanen Standortagentur in Zeiten von Covid-19 – Wie kann die Wirtschaftsagentur Wien Unternehmen gerade jetzt unterstützen? Mag. Gerhard Hirczi (Geschäftsführer Wirtschaftsagentur Wien)

09:40

Podiumsdiskussion: Arbeitsplatz der Zukunft. Wie Digitalisierung unseren Arbeitsplatz gerade jetzt beeinflusst.

Moderation:  Dr. Manfred Weiss (Gründer der Fachzeitschrift "Computerwelt")
10:40

Kaffeepause und virtuelle Smalltalks

11:10

Bereit für die neue Normalität? Die passende Kommunikationslösung für die Arbeitswelt von morgen. Hr. Martin Grund, Hr. Gerhard Bader (NFON)

11:50

Von alten Algorithmen und neuer Technologie – was haben „Fraud Detection“, „Product Recognition“ und eine nachhaltige Investitionsplanung gemeinsam? Dr. Clemens Wagner-Bruschek, ERP (d-fine Austria)

12:30

Mittagspause und virtuelle Smalltalks

13:20

Breitband Austria 2030 - Österreichs Weg in die Gigabitgesellschaft. Mag. Fjodor Gütermann (Breitbandbüro - Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus)

14:00

Echte Digitalisierung mündet in profunder Selbstbestimmung. Vieles, was da glänzt, ist nicht echt. "Alt-IT" (Legacy), Security, Internet of Things und Artificial Intelligence als Österreichische Nagelproben. Univ.-Prof. Dr. Thomas Grechenig (RISE)

14:40

Global Business need Digital Identity – Das digitale Zertifikat als Visitenkarte des Internet-Zeitalters. Dr. Hans G. Zeger (Global Trust), Christian Knell (Snap Consulting)

15:20

Kaffeepause und virtuelle Smalltalks 

15:50

Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung im Dokumenten-, Content- und Datenmanagement. Welche rechtlichen und sicherheitsrelevanten Aspekte dürfen nicht übersehen werden? Dr. Bernhard Hammerlindl (Chori Technologie)

16:30

Kundenakquisition im digitalen Zeitalter. Christian Leopoldseder (Asseco Solutions)

17:10

Business-Talk „Zur Person“: Mag. Bettina Glatz-Kremsner (Generaldirektorin Casinos Austria AG) im Gespräch mit Mag. Andreas Lampl (Chefredakteur - Wirtschaftsmagazin trend.)

Die Moderation beider Konferenztage übernimmt Ing. Michael Schober - Der ERP Tuner (www.dererptuner.net). Als perfekte Mischung zwischen einem IT-Experten und einem Kabarettisten möchten wir auch virtuell nicht auf ihn verzichten.

Vortraege der Vorjahre Youtube Channel   Facebook


Gestern, 09:58 von Praxistage 2020 | 3907 Aufrufe
NFON - Die Cloud-Telefonanlage   d-fine   aschauer - IT & Business GmbH    Chori TECHNOLOGIE   RISE - Research Industrial Systems Engineering   DocuMatrix
smart PM.solutions   snap consulting   Soroban IT-Beratung   free-com - the information architects   acceco SOLUTIONS   helvetia - Ihre Schweizer Versicherung