Bundesministerium Digitalisierung und Wirtschaftsstandort   Bundesministerium Verkehr, Innovation und Technologie    Verband Österreichischer Wirtschaftsakademiker      Computerwelt    Landeshauptstadt St. Pölten     ecoplus Niederösterreichs Wirtschaftsagentur

Forum - Vortragsinhalt 2012

Vortragsinhalt 2012
# 1 Zum Seitenanfang
Rainer Bindeus (Team43), Peter Rogy (Schoeller Network)

Thema und Zielsetzung:  „Kostensparende, schnelle und sichere Unternehmensabläufe durch ein praxisnahes Innovationsmanagement – aber wie und mit wem? – Rainer Bindeus (Team43)“

Unternehmensabläufe sollen kostengünstig, schnell, effizient und effektiv sein. Es gibt zahlreiche Vorgehensmodelle um  Strukturen in vielen Bereichen eines Unternehmens zu optimieren.

Aber schaffen diese Änderungen auch die Akzeptanz auf allen Unternehmensebenen? Sind die Implementierung sowie die Definierung neuer Standards in bestehende Strukturen problemlos möglich?

Ein praxisnahes, systematisches Innovationsmanagement wird unter Einbindung aller involvierten Unternehmenseinheiten, sowie unter Berücksichtigung der diversen Stufen des Innovationsmanagements (Innovationsstrategie, -prozess, -controlling), das Nutzen von Kreativitätspotenzial, dem generieren, sammeln und bewerten von Ideen, zur Zufriedenheit aller realisierbar sein.

Höchste Priorität besitzt in diesem Zusammenhang auch das Thema IT-Security. Ob interner & externer Zugriffsschutz, Security Audits, Forensische Analysen, um hier nur einige der Sicherheitsmaßnahmen zu nennen, dienen zum Schutz der sensiblen Daten eines Betriebes und gewährleisten einen reibungslosen Unternehmensablauf.

Durch ein erprobtes Vorgehensmodell und Anbietung einer Komplettlösung wird durch das Innovationsmanagement die gewünschte Akzeptanz und Effizienz geschaffen.

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal bearbeitet, zuletzt von »Rainer Bindeus« (09.02.2012, 09:59)

Bild 17.02.2011, 12:35
Konica Minolta axians  bitmedia - member of eee group  Informio Software GmbH d-fine DocuMatrix Soroban IT-Beratung